3 GRÜNDE WARUM DU EINEN WEDDING GUIDE BRAUCHST

3 GRÜNDE WARUM DU EINEN WEDDING GUIDE BRAUCHST
I TELL YOU WHY

„IT´S ALL ABOUT
THE
EXPIRIENCE!“

 

Als Hochzeitsfotografin liegt es mir sehr am Herzen, dass ich meinen Brautpaaren zeige, dass ich sie unterstütze, an sie denke und ihnen helfen möchte sich besser und vor allem stressfreier auf ihren Hochzeitstag vorzubereiten. Alls ich dann vor ein paar Jahren meinen ersten

WEDDING GUIDE kreiert und in Form eines WILLKOMMEN-PAKETS verschickt habe, war die Rückmeldung meiner Brautpaare Gold wert.

Die Freude über das Überraschungspaket mit dem Wedding Guide war riesig! Doch vor allem schätzten sie das stilvoll gestaltete Magazin mit den vielen wertvollen Tipps und Informationen zur Hochzeitsplanung. Einige meiner Bräute erzählten mir, sie hätten oft darin gelesen und das es ein wertvoller Begleiter in ihrer Vorbereitungszeit gewesen sei. Dafür waren sie sehr Dankbar.

Durch diese kleine Aufmerksamkeit an meine Brautpaare habe ich meine Kundenbeziehung gestärkt und ein einzigartiges Kundenerlebnis kreiert. Darum geht es letztendlich, denn schöne Bilder reichen heutzutage nicht mehr aus. Und wenn das dich noch nicht überzeugt hat, gibt es für dich:

 

3 GRÜNDE FÜR EINEN WEDDING GUIDE

1. VERTRAUEN SCHAFFEN

 

Ein individuell gestalteter Wedding Guide, der deine Persönlichkeit widerspiegelt und deine Markenästhetik stilvoll präsentiert, schafft nicht nur vertrauen, es ermöglicht auch deine Erfahrungswerte und Professionalität als Hochzeitsfotografin aufzuzeigen. Durch die tiefen Einblicke in deine Arbeit werden dein Wissen und deine Fähigkeiten mehr geschätzt und ermöglicht eine entspanntere und vertrauensvollere Zusammenarbeit.

 

2. MEHRWERT FÜR DEINE BRAUTPAARE

 

Ein Wedding Guide bietet auch wunderbar die Möglichkeit einen Mehrwert für deine Brautpaare zu kreieren und diese optimal in der Hochzeitsplanung zu unterstützen. Denn, gerade wir als Hochzeitsfotografen/innen wissen, kleine Änderungen haben einen großen Einfluss! Nutze die Chance und bereite deine Brautpaare auf die Hochzeitsreportage vor. Was ist möglich? Wie wichtig sind die Lichtverhältnisse, der Tagesablauf ect.... wann/wie/wo/was ist wichtig und auf was sollte alles geachtet werden um die best möglichsten Bilder, Erinnerungen festhalten zu können? Im Wedding Guide kannst du Einfluss darauf nehmen, Entscheidungshilfe bieten und Dienstleiter empfehlen. Je mehr Aufklärungsarbeit geleistet wird, umso entspannter und sicherer ist das Paar an ihrer Hochzeit. Ein großer Mehrwert nicht nur für die Brautpaare.

 

3. HEBE DICH AB


Wie anfangs schon erwähnt - ein einzigartiges Kundenerlebnis - ist heutzutage sehr wichtig! Mit einem Wedding Guide kannst du ein einmaliges Erlebnis kreieren und einen bleibenden Eindruck schaffen! Das bleibt in Erinnerung und bringt Kundenempfehlungen. Dadurch hebst du dich nicht nur von anderen ab, sondern du kreierst auch mehr Aufmerksamkeit. Das sollte bestenfalls schon mit der passend gestalteten Preis/Informationsliste per E-Mail beginnen. Denn, der erste Eindruck zählt!


Ps: Du bist noch auf der Suche nach einer passenden Grafikvorlage für deine Preisliste/ Willkommen E-Mail? Schau mal bei mir im Shop unter "Preislisten Vorlage"

 

DON´T FORGET

„IT´S ALL ABOUT 
THE 
EXPIRIENCE!“

In same category


Related by tags